Am 15.12.2016 stand für die Studierenden des Medien- und Eventmanagements etwas besonderes auf dem Programm: Organisiert von Prof. Dr. Ingo Knuth öffnete die Axel Springer SE ihre Toren für eine Exkursion. Neben der Besichtigung und Präsentation des Verlages standen auch Vorträge zur Axel Springer Akademie auf dem Programm. Zu den Einblicken in das Verlagsgeschäft und die Journalistenschule konnten die Studierenden ihre Fragen auch zu einem Vortrag zur Strategie der BILD-Zeitung diskutieren.

15595640_929588487173214_1012273369_o
Die MEM-Studierenden zusammen mit Prof. Dr. Ingo Knuth und Prof. Dr. Petzold im Gespräch mit Rudolf Porsch, dem stellvertretenden Leiter der Axel Springer Akademie
Advertisements