Am 30.11.2016  hatten die Studierenden des Medien- und Eventmanagents der HMKW einen ganz besonderen Gast. Im Rahmen der Veranstaltung Methodologie (Prof. Dr. Knuth) durften Sie mit Dr. Michael Adler, Research Advisor Methods & Approach, einen Experten der angewandten Mediaforschung und Vertreter von ProSiebenSat.1 / SevenOne Media begrüßen.

Neben einem Gastvortrag von Dr. Adler zur Methode des ‚Shadowings‘ hatten die Studierenden dann die Möglichkeit, dem Experten die aggregierten Ergebnisse ihrer Studienarbeiten zum Thema „Häufigkeit und Gründe der Internetnutzung während des Fernsehens“ vorzustellen. So konnten sie verschiedene Methoden der Mediaforschung wie Befragungen, Beobachtungen oder Tagebuchstudien anwenden und evaluieren und daraus Handlungsempfehlungen für die betriebliche Marktforschung ableiten. Die Erkenntnisse wurden auch dafür genutzt, die jüngeren Studierenden für ihren eigenen Einstieg in das Projekt, das nun erneut durchgeführt wird, zu briefen.

Advertisements